logo logo


Home » Telekommunikation » Sonderlösungen
Sonderlösungen 

Datenfernüberwachung: 

In vielen Szenarien ist eine Überwachung und Fernabfrage von Schließkontakten, Temperaturen, Luftfeuchtigkeit erforderlich. Das Auerswald WG640 ist ein Wählgerät für den analogen Amt- oder Nebenstellenanschluss und überwacht bis zu 6 Sensoreingänge auf verschiedene Ereignisse.

Auerswald WG640

Beispiel Eigenheim/Ferienhaus: Gerade hier hat das Thema Sicherheit einen besonderen Stellenwert. Während Ihrer Abwesenheit protokolliert das WG-640 Messwerte, z. B. für Temperatur und Feuchtigkeit. Ein Wasserrohrbruch oder der Ausfall Ihrer Gefriertruhe bleiben so nicht lange unentdeckt. Aus der Ferne steuern Sie einfach Ihre Heizung, Klimaanlage oder das Dachfenster. Mit dem Anschluss eines Bewegungsmelders werden Sie über ungewöhnliche Ereignisse in Ihrem Haus informiert.

Beispiel Wetterstation: Als Inhaber eines Ausfluglokals in exponierter Lage können Sie Ihren Besuchern einen besonderen Service anbieten. Informieren Sie Ihre Besucher doch einfach auf einer Infoline über das Wetter. Aber auch Klimaanlage oder Lagerraumtemperatur lassen sich problemlos über die Messwertprotokollierung der Sensoren überwachen. Bei Dämmerung schaltet sich z. B. automatisch die Außenbeleuchtung ein.

Beispiel Kühlraum: Als Verkäufer von gekühlten Produkten müssen Sie eine nachvollziehbare Protokollierung der Lagertemperatur sicherstellen können. Das WG-640 ist als Temperatur-Registriergerät zertifiziert und daher bestens für die Überwachung geeignet. Zusätzlich kann es durch einen Anruf und/oder einer SMS über eine nicht geschlossene Kühlzellentür oder das Überschreiten eines Schwellenwertes informieren.
Zertifiziertes Temperatur-Registriergerät nach DIN EN 12830.

Beispiel Serverraum: Die EDV-Anlage, das Herz Ihres Unternehmens, wird durch eine Klimaanlage im Serverraum immer auf der richtigen Temperatur gehalten, um die empfindlichen Geräte zu schützen und Datenverlust zu vermeiden. Zur nachvollziehbaren Kontrolle werden die Temperaturdaten automatisch im Wählgerät protokolliert und sind jederzeit mit der PC-Bediensoftware aus dem Gerät zu laden. Bei Überschreiten der eingestellten Schwellenwerte wird automatisch ein Anruf abgesetzt, auf Wunsch zusätzlich mit einer SMS. Bis zu 4 Empfänger können pro Melde- oder Messeingang informiert werden.

Zusammenfassung:

  • Meldung an 4 verschiedene Rufnummern pro Ereignis
  • Alle Eingänge für Schaltkontakte und als Standardschnittstelle für analoge Sensoren geeignet
  • 2 Relais, verwendbar als Schalt- oder Meldeausgang
  • Aufzeichnung von 1000 Ereignissen mit Datum und Uhrzeit
  • Messwertprotokollierung für 1 Jahr
  • stromausfallsichere Datenspeicherung
  • Echtzeituhr mit automatischer Sommer-/Winterzeitumstellung
  • Meldung bei Ausfall der Betriebsspannung

Möglichkeiten des WG640

Steckdosentelefonie:

Sie suchen eine Möglichkeit, ohne aufwändige Installation und möglichst ohne Umbauspuren zu hinterlassen, Telefone mit Ihrer Telefonanlage zu verbinden? Kein Problem! Steckdosentelefonie mit Telefonanlagen von Auerswald und dLAN®-Adaptern von devolo ist die clevere Lösung. Zum Anschluss der Telefone reicht dann eine gewöhnliche 230V-Steckdose aus.

Steckdosentelefonie

 

 

Kontakt | Impressum | Sitemap | Fernwartungsmodul | Team-Login | Copyright © 2012 Witter Elektronik (ITK). Alle Rechte vorbehalten.

Powered by: Joomla!